Private Assets AG erwirbt erste Industrie-Beteiligung

29.3.2021

Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Private Assets AG hat den Sondermaschinenbauer„SIM Automation GmbH“ www.sim-automation.de übernommen. Dies ist die erste Beteiligung der neu aufgestellten börsennotierten Investmentgesellschaft, die sich auf Unternehmensbeteiligungen in Sondersituationen konzentriert. Die Übernahme unterstreicht die erfolgreiche Neuausrichtung des Private Assets-Geschäftsmodells.

Die SIM Automation GmbH mit Sitz in Heilbad Heiligenstadt (Thüringen) ist spezialisiert auf die Konstruktion und den Bau von Montageanlagen und beschäftigt über 200 Mitarbeiter. „Die technologische Basis und das Know-how von SIM Automation sind erstklassig.“, so Sven Dübbers, Vorstandsvorsitzender der Private Assets AG. „Wir werden nun durch eine Reihe von gezielten Maßnahmen die Wettbewerbsfähigkeit unseres Portfoliounternehmens weiter erhöhen.“

Private Assets verfügt für solche Aufgaben über eine eigene Task Force, die das Management von SIM Automation bei der Neuausrichtung der Prozesse unterstützen wird. Dazu zählt insbesondere die Stärkung des Vertriebs.

Private Assets versteht sich als Beteiligungsgesellschaft, die sich nicht nur beteiligt, sondern als eineingespieltes Team restrukturierungserfahrener Unternehmer, die seit langer Zeit erfolgreich zusammenarbeiten. Die Private Assets AG prüft derzeit weitere Beteiligungen. Der Vorstand ist zuversichtlich, dass es im Laufe des Jahres noch zu weiteren Übernahmen kommen kann.

 

Über die Private Assets AG

Private Assets ist eine in Hamburg ansässige, börsennotierte Beteiligungsgesellschaft (WKNA3H223), die auf Unternehmensbeteiligungen in Sondersituationen spezialisiert ist. Private Assets beteiligt sich an Konzernabspaltungen und mittelständischen Unternehmen mit heute unterdurchschnittlicher Performance. Ein weiterer Beteiligungsschwerpunkt sind Unternehmen mit offenen Nachfolgefragen. Das Management von Private Assets hat viele Jahre Erfahrung und einen nachweisbarenTrack Record bei Investments in Sondersituationen. Zur notwendigen schnellen Umsetzung verfügt die Gesellschaft über eine eigene Task-Force und ein eingespieltes Team mit Inhouse-Erfahrung in Bereichen wie Product-Supply, Project-Management, Sales & Marketing, Recht und Finanzen. Durch die enge operative Begleitung und aktives Management seitens der Gesellschafter erzielt die Private Assets AG in ihren Beteiligungen schnelle, effiziente und nachhaltige Veränderungen.

www.private-assets.de

  

Pressekontakt:

Christoph Möller

möller pr

Tel.:0221-801087-87

Email: cm@moeller-pr.de

www.moeller-pr.de

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
nach oben