private assets

Kapitalmaßnahmen Oktober 2020

Kapitalmaßnahmen Oktober 2020

Kapitalherabsetzung 2020:

Die Private Assets AG hat auf der Hauptversammlung am 7. September 2020 die Herabsetzung des Grundkapitals in vereinfachter Form zum Zwecke der Deckung von Verlusten von EUR 2.850.000 auf EUR 0 beschlossen. Diese Kapitalherabsetzung erfolgt u.a. unter dem Vorbehalt, dass eine Kapitalerhöhung von mindestens EUR 50.000 und bis zu EUR 329.344 durchgeführt worden ist. Beide Beschlüsse werden mit ihrer Eintragung  in das Handelsregister wirksam. Weitere Details zu den Beschlüssen können Sie der Tagesordnung der Hauptversammlung vom 7. September 2020 entnehmen.

Kapitalerhöhung Oktober 2020

Die Hauptversammlung der Private Assets AG vom 7. September 2020 hat die Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft gegen Bareinlagen unter Gewährung eines mittelbaren Bezugsrechts für die Aktionäre beschlossen. Es werden 329.344 Stück neue, nennwertlose auf den Inhaber lautende Stückaktien der Private Assets AG mit einem rechnerischen Anteil am Grundkapital der Gesellschaft in Höhe von jeweils 1,00 Euro (Neue Aktien). Das Angebot richtet sich nur an die Altaktionäre der Private Assets AG. Für den Bezug der Aktien ist ein Bezugsverhältnis von 8:1 festgelegt. Der Bezugspreis für je eine neue Aktie wurde auf 1,50 Euro festgesetzt. Für den Fall, dass nicht alle Neuen Aktien im Rahmen des gesetzlichen Bezugsrechts bezogen werden, können sich diejenigen Aktionäre bzw. Inhaber von Bezugsrechten, die ein Bezugsrecht ausüben, im Wege eines Überbezugs um den Bezug weiterer Neuen Aktien bewerben und über den auf ihren Bestand nach Maßgabe des gesetzlichen Bezugsverhältnisses entfallenden Bezug hinaus weitere verbindlichen Bezugsorders abgeben (Überbezug).

Der Angebotszeitraum beginnt am 15. Oktober 2020, 0:00 Uhr und endet am 29. Oktober 2020, 24:00 Uhr.

Das Wertpapier-Informationsblatt und das vollständige Bezugsangebot zu dieser Kapitalerhöhung finden Sie hier:

Weitere Kapitalmaßnahmen

Informationen zu weiteren, vergangenen Kapitalmaßnahmen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
nach oben